ein Bild

Danny Masseling (gebohren am 20. Juni 1981 in Almere, Niederlande), besser bekannt unter dem Namen Angerfist, ist ein niederländischer Hardcore-Techno-Musiker und DJ. Masselings Karriere begann 2001, als er eine Demotape an Mark Vos (alias DJ Buzz Fuzz), dem Kopf des Labels BZRK Records, schickte. Dieser mochte seine Demotape und nahm Masseling unter Vertrag, welcher darauf seine ersten EPs unter den Pseudonymen "Menace II Society" und "Angerfist" aufnahm. Mit seinen Tracks, die oft verzerrte Sounds und hands-up-mäßige Töne enthalten (vgl. Trancecore), verschaffte er sich relativ schnell Respekt und gehört mittlerweile zu einem der bekanntesten Musik und DJs in der Gabber-Szene. Zu seinen weiteren Pseoudonymen zählen "Kid Morbid" und "Bloodcage". Masselings Produktionen unter dem Pseudonym Angerfist enthalten oft Vocalsamples, die von Serienmördern und Psychopathie handeln, was sich auch in den Titeln widerspiegelt: "Maniac Killa", "Criminally Insane", "Cannibal", und "Touch Of Insanity".

Releases:
Criminally Insane (12")
 
Overload Records 
2002
Breakin' Down Society EP (12")
 
Masters Of Hardcore 
2003
Sons Of Satan E.P. (12")
 
Masters Of Hardcore 
2003
Raise Your Fist EP (12")
 
Masters Of Hardcore 
2004
Broken Chain EP (12")
 
Masters Of Hardcore 
2006
Pissin' Razorbladez (2xCD + DVD)
 
Masters Of Hardcore 
2006
Towards Isolation (2x12")
 
Masters Of Hardcore 
2006

 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=